Aktuelles

crescendo – das Musikfestival der UdK Berlin

crescendo – das Musikfestival der UdK Berlin

Vom 25. Mai bis zum 8. Juni widmet sich crescendo mit den Künstler. Leitern Markus Groh und Konstantin Heidrich in diesem Jahr unter dem Titel „unERHÖRT“ dem genialen und umstrittenen Künstler Arnold Schönberg....

„After Hours“

„After Hours“

After Hours – das neue Album des Fauré Quartetts ist nun veröffentlicht und im Handel erhältlich! After Hours ist Musik für die Momente danach. – Musik für die Zeit der Zugaben. – Nach dem eigentlichen Konzert. Auf dieser CD gibt das Fauré Quartett jener Musik einen...

Biografie

Konstantin Heidrich ist Cellist des Fauré Quartetts und Professor für Violoncello an der Universität der Künste Berlin.

Sein Vater, Peter Heidrich, Geiger und Komponist, war wichtig für seine musikalische Entwicklung. Während der Schulzeit war er Jungstudent an der Musikhochschule Lübeck bei Thomas Grossenbacher. Sein Studium führte ihn dann zu Martin Ostertag nach Karlsruhe und zu Frans Helmerson nach Köln. Meisterkurse bei Young Chang Cho und David Geringas unterstützten seinen cellistischen Werdegang.
Musikalisch essentiell war der Einfluss durch Steven Isserlis, Misha Katz und Anna Galvez.

Das Fauré Quartett ist der Mittelpunkt in Konstantin Heidrichs musikalischem Leben. Mit der gleichen Besetzung seit der Gründung vor 25 Jahren ist dieses Klavierquartett international eine der erfolgreichsten Kammermusikformationen.
So schrieb die englische Zeitschrift „The Strad“: „Sie erzielen Superlative überall wo sie erscheinen!“. Das Fauré Quartett tritt außer in Europa auch in Asien und in Nord- und Südamerika auf.

 

Als Solist arbeitete er mit Dirigenten wie Andrea Marcon oder Kristjan Järvi zusammen. Orchester wie das MDR Sinfonieorchester oder die Duisburger Philharmoniker begleiteten seine Konzerte.
Er war bis zur Berufung an die Universität der Künste Berlin Solocellist der Kammerakademie Potsdam und auf dieser Position zu Gast beim Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin.

Von 2006 bis 2009 unterrichtete Konstantin Heidrich an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ Dresden. Er ist Künstlerischer Beirat und Dozent der Intern. Sommerakademie für Kammermusik Niedersachsen, Vorstandsmitglied der Paul- Hindemith- Gesellschaft in Berlin und Mitglied der Arbeitsgruppe Deutscher Kammermusikkurs „Jugend musiziert“.
Konstantin Heidrich leitet zusammen mit seinem Kollegen Markus Groh „Crescendo“-das Musikfestival der UdK Berlin.

Seine Studenten sind internationale Preisträger, Mitglieder der Karajan- Akademie der Berliner Philharmoniker, der Orchesterakademie der Deutschen Oper und auf führenden Positionen namhafter Orchester tätig. Zusätzlich zu Kursen in Washington D.C., Brescia, Singapur oder Bergen gibt Konstantin Heidrich jährlich Meisterkurse beim Forum Artium in Georgsmarienhütte, der Int. Sommerakademie für Kammermusik in Frenswegen oder dem Festival Szczecin Classic in Polen.

Programme

Nordische Nächte

Sergei Prokofjew: Sonate für Violoncello und Klavier in C-Dur op. 119

Johannes Brahms (arr. Salter, Geringas): 3 Lieder

Edvard Grieg: Cellosonate in a-Moll op. 36 

Konstantin Heidrich, Violoncello
Anano Gokieli, Klavier

Klänge des Ostwinds 

Antonín Dvořák: Rondo g-Moll op. 97 für Violoncello und Klavier
Waldesruhe op. 68, Nr. 5

Sergei Sergejewitsch Prokofiev: 
Sonate Nr. 7 op. 83 für Klavier solo

György Ligeti: Sonate für Violoncello solo I. Dialogo und II. Capriccio

Frédéric Chopin: Sonate g-Moll op. 65

Konstantin Heidrich, Violoncello
Markus Groh, Klavier

„Happy Birthday
Rex Mager“- zum 150. Geburtstag von Max Reger

Max Reger: Suite für Violoncello solo in G-Dur op. 131c Nr. 1

Peter Heidrich: Intermezzo Nr. 1 über den Namen Reger für Violoncello solo

Max Reger: Suite für Violoncello solo in d-Moll op. 131 Nr. 2

Peter Heidrich: Intermezzo Nr. 2 über den Namen Reger für Violoncello solo

Max Reger: Suite für Violoncello solo in a-Moll op. 131 Nr. 3
 
Konstantin Heidrich, Violoncello & Moderation

Kalender

14. Juni 2024
19:30

Klassenabend @ Kammersaal

UdK

Fasanenstr. 1b

10623 Berlin

25. Juni 2024
19:30

Klassenabend @ Kammersaal

UdK

Fasanenstr. 1b

10623 Berlin

Archiv

6. Juni 2024
19:00

Alexandre Tansman: Sinfonie Nr. 3 „Sinfonia concertante“ für Violine, Bratsche, Cello, Klavier und Orchester

Fauré Quartett

Dirigent: Elias Grandy

Robert-Schumann-Philharmonie

Stadthalle Chemnitz

 

5. Juni 2024
20:00

Alexandre Tansman: Sinfonie Nr. 3 „Sinfonia concertante“ für Violine, Bratsche, Cello, Klavier und Orchester

Fauré Quartett

Dirigent: Elias Grandy

Robert-Schumann-Philharmonie

Stadthalle Chemnitz

 

31. Mai 2024 - 1. Juni 2024
Ganztägig

Musikfestdage i Diamanten

Fauré Quartett

The Black Diamond

Copenhagen

 

29. Mai 2024
19:30

„Eisele und Beisele“:  Kammermusik von Schönberg, Zemlinsky und Mahler – crescendo

Gustav Mahler: Klavierquartett a-Moll
Arnold Schönberg: Kammersinfonie Nr. 1 op. 9 / Fassung für Quintett von Anton Webern
Alexander Zemlinsky: Klarinettentrio d-Moll op. 3

Fauré Quartett: Erika Geldsetzer, Violine / Sascha Frömbling, Viola / Konstantin Heidrich, Violoncello / Dirk Mommertz, Klavier

Christina Fassbender, Flöte

Shirly Brill, Tibor Reman, Klarinette

Mark Gothoni, Violine

Jonathan Aner, Klavier

Björn Lehmann, Klavier

Konzertsaal der UdK Berlin, Hardenbergstr. / Ecke Fasanenstraße, 10623 Berlin

 

 

25. Mai 2024 - 8. Juni 2024
Ganztägig

crescendo – das Musikfestival der Universität der Künste Berlin

Künstlerische Leitung: Markus Groh und Konstantin Heidrich

21. Mai 2024
19:30

Klassenabend

@Carl-Flesch-Saal

UdK

Bundesallee 1-12

10719 Berlin

5. Mai 2024
11:00

G. Mahler Quartettsatz a-Moll

G. Fauré Klavierquartett op. 15

F.Schubert Forellenquintett

Fauré Quartett

Janne Saksala (Kontrabass)

Konzertscheune

Am Kloster 6

49565 Bramsche

 

28. April 2024
19:00

G. Fauré: Les Berceaux, Notre Amour, Claire de Lune (arrangiert von Dietrich Zöllner)

R. Schumann: Klavierquartett op. 47

M. Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung (arrangiert von Dirk Mommertz und Grigory Gruzman)

Fauré Quartett

Schloss Reinbek

 

27. April 2024 - 3. Mai 2024
Ganztägig

Szczecin Classic Festival

 

25. April 2024
19:30

Klassenabend

@Joseph-Joachim-Konzertsaal der UdK

21. April 2024
19:30

G. Fauré: Les Berceaux, Notre Amour, Claire de Lune (arrangiert von Dietrich Zöllner)

R. Schumann: Klavierquartett op. 47

M. Mussorgsky: Bilder einer Ausstellung (arrangiert von Dirk Mommertz und Grigory Gruzman)

Fauré Quartett

Stadthalle Gunzenhausen

 

28. Februar 2024
19:00

A. Dvorak, Klavierquartett D-Dur op. 23

J. Brahms, Klavierquartett A-Dur op. 26

Fauré Quartett

Florian-Waldeck-Saal (C 5, Zeughaus)

24. Januar 2024
20:15

G. Fauré, 3 Lieder: les berceaux, notre amour, clair de lune (Bearb. f. Klavierquartett D. Zöllner)

R. Schumann, Klavierquartett Es-Dur op. 47

M. Mussorgsky, Bilder einer Ausstellung (Bearb. f. Klavierquartett G. Gruzman / D. Mommertz)

Fauré Quartett

Sint-Pieterskerk Leut

22. Januar 2024
19:30

Klassenabend@UdK Joseph-Joachim-Konzertsaal

Bundesallee 1-12

10719 Berlin

13. Januar 2024
19:00

2 Popsongs: Charlie freak (Steely Dan), Here comes the flood (Peter Gabriel)

J. Brahms, Klavierquartett c-Moll op. 60

M. Mussorgsky, Bilder einer Ausstellung (Bearb. f. Klavierquartett G. Gruzman / D. Mommertz)

Fauré Quartett

Sendesaal des Saarländischen Rundfunks

SR Funkhaus Halberg

9. Januar 2024
19:30

Klassenabend@UdK Joseph-Joachim-Konzertsaal

Bundesallee 1-12

10719 Berlin

19. Dezember 2023 - 23. Dezember 2023
Ganztägig

Cello Masterclass

Forum artium

Am Kasinopark 1-3

49114 Georgsmarienhütte

 

17. Dezember 2023
19:30

Klassenabend@UdK Kammersaal

Fasanenstraße. 1b

10623 Berlin

10. Dezember 2023
14:00

J. Brahms, Klavierquartett g-Moll op. 25

M. Mussorgsky, Bilder einer Ausstellung (Bearb. f. Klavierquartett G. Gruzman / D. Mommertz)

Fauré Quartett

Minato Mirai Hal

9. Dezember 2023
14:00

J. Brahms, Klavierquartett g-Moll op. 25

M. Mussorgsky, Bilder einer Ausstellung (Bearb. f. Klavierquartett G. Gruzman / D. Mommertz)

Fauré Quartett

Takasaki City Center

8. Dezember 2023
19:00

J. Brahms, Klavierquartett g-Moll op. 25

M. Mussorgsky, Bilder einer Ausstellung (Bearb. f. Klavierquartett G. Gruzman / D. Mommertz)

Fauré Quartett

Starts Otaka no mori Hall

7. Dezember 2023
19:00

G. Mahler, Klavierquartettsatz a-Moll

L. v. Beethoven, Klavierquartett Es-Dur op. 16

F. Mendelssohn-Bartholdy, Klavierquartett h-Moll op. 3

Fauré Quartett

Toppan Hall

3. Dezember 2023
14:00

G. Mahler, Kavierquartettsatz a-Moll

L. v. Beethoven, Klavierquartett Es-Dur op. 16

F. Mendelssohn-Bartholdy, Klavierquartett h-Moll op. 3

Fauré Quartett

Hyogo Performing Arts Center

30. November 2023
20:00

G. Mahler, Klavierquartettsatz a-Moll

G. Fauré, Klavierquartett c-Moll op. 15

J. Brahms, Klavierquartett g-Moll 0p. 25

Fauré Quartett

Kumho Art Hall Yonsei

25. November 2023
19:00

J. Stutschewsky, Chassidische Fantasie

A. Zemlinsky, Trio d-moll op. 3

C. Frühling, Trio a-moll op. 40

Shirley Brill, Klarinette

Jonathan Aner, Klavier

Konstantin Heidrich, Violoncello

Theater Marl

Am Theater 1

45768 Marl

 

 

24. November 2023
20:00

J. Stutschewsky, Chassidische Fantasie

A. Zemlinsky, Trio d-moll op. 3

C. Frühling, Trio a-moll op. 40

Shirley Brill, Klarinette

Jonathan Aner, Klavier

Konstantin Heidrich, Violoncello

Piano Salon Christophori

Uferhallen, Uferstr. 8

13357 Berlin

 

21. November 2023
20:00

G. Fauré, 3 Lieder: les berceaux, notre amour, clair de lune

G. Fauré, Klavierquartett g-Moll op. 45

M. Mussorgsky, Bilder einer Ausstellung (Bearb. f. Klavierquartett G. Gruzman / D. Mommertz)

Den Sorte Diamant

19. November 2023
16:30

Marcelo Nisinman, 13 Variations on a Polish Melody for Violin, Violoncello and String Ensemble

Mikołaj Piotr Górecki, Second Space for String Quartet and String Orchestra

Emanuel Salvador and Agnieszka Sawicka, Violin

Emilia Goch, Viola

Konstantin Heidrich, Violoncello

Baltic Neopolis Orchestra

 

Otto-Braun-Saal

Staatsbibliothek zu Berlin

Potsdamer Straße 33

10785 Berlin

 

5. November 2023
18:00

FMB-Werkstatt-Festival

Felix Mendelssohn-Bartholdy

Sonate für Klavier und Violoncello Nr. 2 in D-Dur op. 58

Konstantin Heidrich, Violoncello

Lucas Blondeel, Klavier

Mendelssohn-Remise

Jägerstraße 51

10117 Berlin

1. November 2023
20:00

G. Mahler, Klavierquartettsatz in a-Moll

G. Fauré, Klavierquartett in c-Moll op. 15

J. Brahms, Klavierquartett in g-Moll op. 25

Teatro B32 – Av. Brg. Faria

Lima 3732 – Itaim Bibi,

São Paulo – SP

30. Oktober 2023
20:00

F. Schubert, Adagio und Rondo concertante F-Dur D. 487

J. Brahms, Klavierquartett c-Moll op. 60

R. Schumann, Klavierquartett Es-Dur op. 47

Teatro Colón

28. Oktober 2023
19:30

F. Schubert, Adagio und Rondo concertante F-Dur D. 487

J. Brahms, Klavierquartett c-Moll op. 60

R. Schumann, Klavierquartett Es-Dur op. 47

Hotel del Lago

13. Oktober 2023
19:30

G. Fauré, 3 Lieder: les berceaux, notre amour, clair de lune (Bearb. f. Klavierquartett D. Zöllner)

G. Fauré, Klavierquartett g-Moll op. 45

J. Brahms, Klavierquartett g-Moll op. 25

Central United Methodist Church

10. Oktober 2023
19:30

Polarkreis 18: River loves the ocean, Steely Dan: Charly Freak

G. Fauré, Klavierquartett g-Moll op. 45

A. Dvorak, Klavierquartett Es-Dur op. 87

Lincoln Performance Hall

9. Oktober 2023
19:30

S. Rachmaninov, 2 Études tableaux: Rotkäppchen und der Wolf, Das Meer und die Möwen (Bearb. f. Klavierquartett D. Mommertz)

F. Schubert, Adagio und Rondo Concertante

G. Fauré, 4 Lieder: notre amour, les berceux, clair de lune, mandoline (Bearb. f. Klavierquartett D. Zöllner)

M. Mussorgsky, Bilder einer Ausstellung (Bearb. f. Klavierquartett G. Gruzman / D. Mommertz)

Lincoln Performance Hall

8. Oktober 2023
15:30

G. Fauré 3 Lieder: Les Berceaux, Notre Amour, Clair de Lune (Bearb. f. Klavierquartett D. Zöllner)

J. Brahms, Klavierquartett g-Moll op. 25

M. Mussorgsky, Bilder einer Ausstellung (Bearb. f. Klavierquartett G. Gruzman / D. Mommertz)

Unitarian Universalist F. of Central Oregon

 

5. Oktober 2023
13:30

L. v. Beethoven, Klavierquartett op. 16

M. Reger, Klavierquartett a-Moll op. 133

G. Fauré, Klavierquartett g-Moll op. 45

Walter Hall, University of Toronto

1. Oktober 2023
16:00

G. Fauré, 3 Lieder arr. für Klavierquartett

G. Fauré, Klavierquartett c-Moll op. 15

J. Brahms, Klavierquartett g-Moll op. 45

Smith Theatre | Horowitz Center HCC

Howard County Community College,

1901 Little Patuxent Parkway

Columbia, MD 21044. 

10. September 2023
19:00

Tourkonzert Krzyżowa-Music

Protestantische Georgskirche

Weinstraße 29

D – 67157 Wachenheim an der Weinstraße

8. September 2023
18:30

Tourkonzert Krzyżowa-Music

Passionskirche

Marheinekeplatz 1

D – 10961 Berlin

7. September 2023
19:00

Tourkonzert Krzyżowa-Music

Gastspiel bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern

St. Marien-Kirche

Schulstraße 10

D – 17373 Ueckermünde

6. September 2023
19:00

Tourkonzert Krzyżowa-Music

Auditorium vom Bischof Jan Lubrański

Collegium Minus

Wieniawskiego 1

PL – 61-001 Poznań

5. September 2023
19:00

Tourkonzert Krzyżowa-Music

Kościół Świętej Trójcy (Dreifaltigkeitskirche)

Plac Stanisława Małachowskiego 1

PL – 02-062 Warszawa

Eintritt frei

22. August 2023 - 3. September 2023
Ganztägig

Krzyżowa 7

58-112 Grodziszcze

Poland

20. August 2023
19:00

Gustav Mahler, Klavierquartettsatz a-Moll

Max Reger, Klavierquartett Nr. 2 in a-Moll op. 133

Johannes Brahms, Klavierquartett in c-Moll op. 60

Fauré Quartett

Schloss Johannisberg

Geisenheim-Johannisberg

 

13. August 2023 - 20. August 2023
Ganztägig

Mattheiser Sommerakademie

Internationales Meisterklassen- und Konzertfestival

11. August 2023
15:30

Hochkulturfestival Villgratental

Modest Mussorgski, Bilder einer Ausstellung (Bearb. für Klavierquartett von G. Gruzman/D. Mommertz)

Open-Air-Bühne

Unterstaller Alm (1.637 m)

2. August 2023
19:00

Ernest Bloch (1880-1959)
Three Nocturnes für Klaviertrio

Erwin Schulhoff (1894-1942)
Sonate Nr. 2 für Violine und Klavier WV 91

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Sonate Nr. 2 D-Dur für Violoncello und Klavier op. 58

Dimitri Schostakowitsch (1906-1975)
Trio Nr. 2 e-Moll für Violine, Violoncello und Klavier op. 67

Viviane Hagner (Violine)
Konstantin Heidrich (Violoncello)
Adam Golka (Klavier)

Kirche Ditzum
Mühlenstraße, 26844 Ditzum

 

 

1. August 2023
20:00

Ernest Bloch (1880-1959)
Three Nocturnes für Klaviertrio

Erwin Schulhoff (1894-1942)
Sonate Nr. 2 für Violine und Klavier WV 91

Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)
Sonate Nr. 2 D-Dur für Violoncello und Klavier op. 58

Dimitri Schostakowitsch (1906-1975)
Trio Nr. 2 e-Moll für Violine, Violoncello und Klavier op. 67

Viviane Hagner (Violine)
Konstantin Heidrich (Violoncello)
Adam Golka (Klavier)

Pianosalon Christophori

Uferhallen

Uferstr.8

13357 Berlin

 

6. Juni 2023
19:30

Klassenabend

@UdK Kammersaal Fasanenstr. 1b

11. Mai 2023 - 27. Mai 2023
Ganztägig

Crescendo- das Musikfestival der UdK Berlin

Künstlerische Leitung: Konstantin Heidrich und Markus Groh

 

6. Mai 2023
19:00

Revo Sonas Festival

J. Brahms: Sonate für Klavier und Violoncello Nr. 1 in e-Moll op. 38

C. Schumann: Klaviertrio g-Moll op. 17

J. Halvorsen frei nach G.F. Händel: Passacaglia für Violine und Violoncello

C. Shaw: „Thousandth Orange“ für Klavierquartett

Saschka Haberl, Violine

Nicola Birkhan, Viola

Konstantin Heidrich, Violoncello

Paul Rivinius, Klavier

 

 

26. April 2023 - 3. Mai 2023
Ganztägig

Festival Szczecin-Classic

25. April 2023
19:30

Klassenabend

@Joseph-Joachim-Konzertsaal der UdK

21. April 2023
20:00

Wunschkonzert

Fauré Quartett

Liederhalle, Mozart-Saal

 

1. April 2023
19:30

Jarkko Riihimäki, Tango Faurelle

Jarkko Riihimäki,  „The Last 11 Years“ für Klarinette, Violine, Viola, Violoncello und Klavier UA

Modest Mussorgski, Bilder einer Ausstellung  (bearbeitet für Klavierquartett von Dirk Mommertz und Grigory Gruzman)

Großer Saal Landwirtschaftsschule Winklhof

5411 Oberalm, Österreich

 

 

29. März 2023
20:00

Sergei Prokofjew Sonate für Violoncello und Klavier in C-Dur op. 119

Johannes Brahms (arr. Salter, Geringas) 3 Lieder

Edvard Grieg Cellosonate in a-Moll op. 36

Konstantin Heidrich (Violoncello)

Anano Gokieli (Klavier)

Piano Salon Christophori, Uferhallen, Uferstr.8, 13357 Berlin

Email: mail (at) konzertfluegel.com

28. März 2023
19:30

Sergei Prokofjew Sonate für Violoncello und Klavier in C-Dur op. 119

Johannes Brahms (arr. Salter, Geringas) 3 Lieder

Edvard Grieg Cellosonate in a-Moll op. 36

Konstantin Heidrich (Violoncello)

Anano Gokieli (Klavier)

TONALi SAAL

Kleiner Kielort 3, 20144 Hamburg

20. März 2023 - 21. März 2023
Ganztägig

Masterclass Fauré Quartett

HfMDK Frankfurt

Eschersheimer Landstraße 29

60322 Frankfurt am Main

 

 

 

12. März 2023
19:00

Gabriel Fauré Clair de Lune, Les Berceaux, Notre Amour, Mandoline (neu arrangiert/new arrangement für Klavierquartett und Sopran von Zakarias Grafilo)

Antonín Dvořák, Klavierquartett Es-Dur op. 87

Johannes Brahms, Klavierquartett in A-Dur op. 26

Kohl Mansion

2750 Adeline Drive
Burlingame, CA 94010

 

 

26. Februar 2023
19:00

Wankelmut und Beständigkeit – ein Liebesdrama

Mit Hans Piesbergen, Rezitation

und Werken von Gabriel Fauré, Ernest Chausson, Clara Schumann, Pauline Viardot, Iwan Turgenjew u.a.

Fauré Quartett

Hans Piesbergen

Stadttheater Kempten

24. Januar 2023
19:30

Klassenabend

@Konzertsaal der UdK Hardenbergstraße

22. Januar 2023
19:00

Gustav Mahler Klavierquartettsatz a-Moll

Antonín Dvorak Klavierquartett Es-Dur op. 87

Gabriel Fauré Klavierquartett c-Moll op. 15

Fauré Quartett

Göttingen, Aula der Universität

15. Januar 2023
18:00

Gustav Mahler Klavierquartettsatz a-Moll

Max Reger Klavierquartett a-Moll op. 133

Johannes Brahms Klavierquartett g-Moll op. 25

Fauré Quartett

Menden, Konzertsaal Westflügel in der Städtischen Musikschule

6. Januar 2023
19:30

Klassenabend

@Joseph-Joachim-Konzertsaal der UdK

9. Dezember 2022
19:30

Klassenabend

@Joseph-Joachim-Konzertsaal der UdK

6. Dezember 2022
19:30

G. Mahler, Klavierquartettsatz a-Moll
J. Brahms, Klavierquartett c-Moll op. 60
A. Dvořák, Klavierquartett Es-Dur op. 87

Fauré Quartett
Søholmskolen, Birkerød

 

5. Dezember 2022
19:30

F. Schubert, Adagio und Rondo Concertante F-Dur D. 48
G. Fauré, Klavierquartett g-Moll op. 45
J. Brahms, Klavierquartett c-Moll op. 60

Fauré Quartett
Helleruplund Kirche

2. Dezember 2022
19:30

Gabriel Fauré, Ausgewählte Lieder (Bearb. f. Klavierquartett von D. Zöllner)
Johannes Brahms, Klavierquartett c-Moll op. 60
Antonín Dvořák, Klavierquartett Es-Dur op. 87

Fauré Quartett

Musikverein, Brahms-Saal

30. November 2022
19:00

Gabriel Fauré, Ausgewählte Lieder (Bearb. f. Klavierquartett von D. Zöllner)
Johannes Brahms, Klavierquartett c-Moll op. 60
Antonín Dvořák, Klavierquartett Es-Dur op. 87

Fauré Quartett
Stadthalle Gernsbach

21. November 2022 - 26. November 2022
Ganztägig

Meisterkurs Violoncello, Prof. Konstantin Heidrich, Berlin

18. November 2022
19:30

Klassenabend

@Joseph-Joachim-Konzertsaal der UdK

13. November 2022
17:00

Unerfüllte Liebe
Lieder von Gustav Mahler und Richard Wagner und das Klavierquartett c-Moll op. 60 von Johannes Brahms

Annette Dasch, Sopran
Fauré Quartett

Kunstpalast, Robert Schumann-Saal

10. November 2022
19:30

G. Mahler: Klavierquartettsatz a-Moll
G. Fauré: Klavierquartett c-Moll op. 15
J. Brahms: Klavierquartett g-Moll op. 25

Fauré Quartett

9. November 2022
19:30

Auszüge aus:
J. Brahms (Klavierquartett g-Moll op. 25), G. Fauré Lieder (u.a. Claire de Lune, Notre Amour, Les Berceaux), S. Rachmaninov (2 Etudes Tableaux), Popsongs, M. Mussorgski (Bilder einer Ausstellung)…

Fauré Quartett

8. November 2022
19:00

G. Mahler: Klavierquartettsatz a-Moll
J. Brahms: Klavierquartett c-Moll op. 60
G. Fauré: Klavierquartett g-Moll op. 45

Fauré Quartett

6. November 2022
15:00

G. Mahler: Klavierquartettsatz a-Moll
J. Brahms: Klavierquartett c-Moll op. 60
G. Fauré: Klavierquartett g-Moll op. 45

Fauré Quartett

3. November 2022
19:30

M. Mussorgski: Bilder einer Ausstellung (Bearb. G. Gruzman/D. Mommertz)
u.a.

Fauré Quartett

30. Oktober 2022
19:00

G. Mahler: Klavierquartettsatz a-Moll
J. Brahms: Klavierquartett c-Moll op. 60
G. Fauré: Klavierquartett g-Moll op. 45

Fauré Quartett

25. Oktober 2022
19:30

Klassenabend

@Joseph-Joachim-Konzertsaal der UdK

8. Oktober 2022
19:30

Recital mit Markus Groh, Klavier

Antonín Dvořák: Rondo g-Moll op. 97 für Violoncello und Klavier
Waldesruhe op. 68, Nr. 5
Sergei Sergejewitsch Prokofiev: Sonate Nr. 7 op. 83 für Klavier solo
György Ligeti: Sonate für Violoncello solo I. Dialogo und II. Capriccio
Frédéric Chopin: Sonate g-Moll op. 65

Kaisersaal

25. September 2022
Ganztägig

Konzert des Freundeskreises der Villa Musica

Fauré Quartett

Schloss Engers

23. September 2022
19:30

Brucknerfest Linz
George Enescu, Klavierquartett Nr. 1
Franz Schmidt, Klarinettenquintett A-Dur

Matthias Schorn, Klarinette
Fauré Quartett

Brucknerhaus, Mittlerer Saal

31. Juli 2022
19:30

Brühler Schlosskonzerte II
Wolfgang Amadeus Mozart, Klavierquartett Es-Dur KV 493
Robert Schumann, Klavierquartett Es-Dur op. 47

Fauré Quartett

Schloss Augustusburg

30. Juli 2022
20:00

Brühler Schlosskonzerte I
Wolfgang Amadeus Mozart, Klavierquartett Es-Dur KV 493
Robert Schumann, Klavierquartett Es-Dur op. 47

Fauré Quartett

Schloss Augustusburg

10. Juli 2022
Ganztägig

1. Internationale Kammermusikakademie Süddeutschland
Akademie zur Förderung des kammermusikalischen Nachwuchses

Fauré Quartett

Landesakademie für die musizierende Jugend in Baden-Württemberg

19. Juni 2022
11:00

Ludwig van Beethoven, Klavierquartett Es-Dur op. 16
Josef Suk, Klavierquartett a-Moll op. 1
Johannes Brahms, Klavierquartett g-Moll op. 25

Fauré Quartett

Arkadenbau Rossini Saal

13. Juni 2022
0:00

Gustav Mahler, Klavierquartettsatz a-Moll
Gabriel Fauré, Klavierquartett c-Moll op. 15
Johannes Brahms, Klavierquartett g-Moll op. 25

Fauré Quartett

Teatro Colón

21. Mai 2022
19:30

Programm
Joseph Jongen (1873-1953): Stück für Flöte, Harfe und Violoncello
Maurice Ravel (1875-1937): Introduction und Allegro für Harfe, Flöte, Klarinette und Streichquartett
Mit Professor*innen und Studierenden der UdK Berlin
Christina Fassbender, Flöte
Marion Ravot, Harfe
Mark Gothoni, Violine
Yuna Toki, Violine
Hartmut Rohde, Viola
Hwayoon Lee, Viola
Konstantin Heidrich, Violoncello
u. a
Konzertsaal der UdK Berlin

Media

Fotos

Audio

Teaching

Leitsätze für das Unterrichten
(und auch sonst das Leben…):

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann."

Francis Picabia

In der Kunst gibt es Objektives und Subjektives. Interpretation braucht Wahrnehmung von beidem.

Wir können nur verändern oder verbessern, was wir auch wahrnehmen.

Der Körper ist das erste Instrument, das Cello (Geige, Klavier etc.) nur das zweite Instrument.

„Rule Number One in orchestral playing is: it’s all chamber music.”

Leonard Bernstein

Erfolge der Studierenden

Constantin Borodin

2. Preis Enescu Competition 2022

3. Preis Domenico Gabrielli Cello Wettbewerb 2021

Rebecca Krieg

1. Preis Domnick Cello Wettbewerb 2022

François Thirault

Solocellist
Münchner Rundfunkorchester

Clara Eglhuber

3. Preis Intern. Music Competition Musica Goritiensis
Junge Deutsche Philharmonie 

 

Leonor Swyngedouw

Orchesterakademie der Deutschen Oper Berlin

Milan Drake

Akademist des NDR Elbphilharmonie Orchesters.  e. V.

Oliwia Meiser

Aufnahme in die Klasse Prof. Wolfgang Emanuel Schmidt HfM Weimar

Mario Alarcón

Orchesterakademie der Staatskapelle Berlin

Inês Alves Paiva

Orchesterakademie der Münchener Philharmoniker

Raquel Rivera Novillo

Orchesterpraktikantin Hessisches Staatsorchester Wiesbaden

Jakob Seel

Gustav Mahler Jugendorchester

Anne-Claire Dani

Verbier Festival Orchestra

Folgt der Celloklasse Heidrich auf Instagram:

Nächster Meisterkurs

Szczecin Classic Academy

27.4-03.05.2024

Get in touch

Kontakt

13 + 12 =